HOME

ENGLISH

Koordinator

Prof. Dr. Arne Haselbach

Persönliche Daten

Geburtsdatum: 16. Juli 1940
Geburtsort: Klagenfurt, Kärnten
Staatsbürgerschaft: Österreich
verheiratet mit: Anna-Elisabeth Haselbach, Vizepräsidentin des Bundesrates
Ausbildung: Doktor der Rechtswissenschaften (1965), Universität Wien
Addresse: Volkshochschule Brigittenau, Raffaelgasse 11, A-1200 Wien
Telephon +431-330-4195  Fax: +431-330-4195-26
email: arne.haselbach@vienna-thinktank.at


Derzeitige Funktionen
1991- Koordinator, "Wiener Denk-Werkstatt"
1990- Direktor, Volkshochschule Brigittenau, Wien
1978 - Mitglied der Österreichischen Delegation bei allen Generalkonferenzen von UNESCO
   
Frühere Funktionen
1970-1986 Direktor, Wiener Institut für Entwicklungsfragen
1998-2001 Vorsitzender, Fachausschuß für Sozial- und Geisteswissenschaften, Österreichische UNESCO-Kommission (ebenfalls 1983-1994)
1978-2001 Mitglied des Vollzugsausschusses, Österreichische UNESCO-Kommission
1999 Weltwissenschaftskonferenz (Budapest 1999), Mitglied der Österreichischen Delegation
1994-1999 Zwischenstaatlicher Rat für das "Management of Social Transformations"-Programm der UNESCO (MOST), Vertreter Österreichs
1997 Fünfte Internationale Konferenz über Erwachsenenbildung - CONFINTEA V, (Hamburg 1997), Mitglied der Österreichischen Delegation
1986-1990 Vorstandsmitglied, Verband wissenschaftlicher Gesellschaften Österreichs
1975-1990 Mitglied, (Österreichischer) Beirat für Entwicklungshilfe
1978-1987 Mitglied des Direktoriums, Europäisches Koordinationszentrum für sozialwissenschaftliche Forschung und Dokumentation
1977-1981 Mitglied des wissenschaftlichen Beirats, Europäisches Zentrum für Hochschulbildung (CEPES) der UNESCO, Bukarest
1976-1981 Mitgründer und Mitglied, ICCDA - Interregionales Koordinationskomitee der Regionalvereinigungen der Entwicklungsforschung
1975-1981 Generalsekretär, Europäische Vereinigung von Entwicklungsforschungs- und Ausbildungsinstituten (EADI)
1975 Mitglied des Projektteams, Dag Hammarskjöld Bericht "Eine andersartige Entwicklung" für die 7. Sondergeneralversammlung der Vereinten Nationen
1973 - 1978 Vorsitzender, Österreichischer Jugendrat für Entwicklungshilfe
1973-1975 Vorsitzender, Europäisches Regionalkomitee, Society for International Development
   
Auszeichnung
1998 Verleihung des Berufstitels "Professor" durch den Bundespräsidenten der Republik Österreich

==========================